Schaumwein

Als Schaumwein werden Weine in Flaschen bezeichnet, die aufgrund des enthaltenen Kohlenstoffdioxids unter Druck stehen. Das wohl bekannteste Herstellungsverfahren ist die Champagner-Methode, bei welcher die zweite Gärung in der Flasche stattfindet. Auch wenn ausserhalb der Champagne dieselbe Methode angewendet wird, ist der Begriff geschützt.

Für eine vollständige Preisliste alle Filter zurücksetzen
49 Wein(e)

1-24 von 49 Produkten

Artikel pro Seite: