News

J. J. Prüm – World Champion 2018 im Falstaff

In der Falstaff-Serie "World Champion" der Mai-Ausgabe wird das Traditionsweingut Joh. Jos. Prüm portraitiert.

Der Name Prüm steht für restsüsse Weine höchster Qualität und das schon seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Formell wurde das Weingut Joh. Jos. Prüm 1911 gegründet. Im Jahr 1969 übernahm schliesslich Manfred Prüm, der Enkel von Johann Josef Prüm, die Verantwortung im Betrieb. Die heutige Kultstellung des Weinguts ist hauptsächlich sein Verdienst. Als Quereinsteiger widersetzte er sich aller Moden im Weinbau und produzierte weiterhin in erprobter Manier. Mittlerweile hat seine Tochter Katharina Prüm das Ruder übernommen und das Weingut ist zum ersten Mal seit Bestehen in Frauenhand.

Lesen Sie im Artikel mehr den Generationenwechsel und die hervorragenden Mosel-Rieslinge von Joh. Jos. Prüm.

zurück

Top