Region
Jahrgang
2014
Traubensorte
100% Riesling
Abfüllung
75 cl
Bewertung

> Mehr zur Region Mosel
> Mehr über Weingut Joh. Jos. Prüm

Riesling "Wehlener Sonnenuhr" Grosse Lage Spätlese VERSTEIGERUNGSWEIN

CHF 115.00 inkl. MWST

Im Weinladen Kinkelstrasse verfügbar: 3 Flaschen

Anzahl
Artikel-Nr.: 10088


Lieferung innerhalb von 1-5 Werktagen
Versandkostenfrei ab 24 Flaschen oder CHF 300.00
Persönliche Beratung +41 44 299 40 30

Weingut / Geschichte

Das Weingut Joh. Jos. Prüm steht seit über 100 Jahren an der Spitze der Mosel und geniesst auch weltweit, besonders unter Fachleuten, einen hervorragenden Ruf. Die Rieslinge sind bekannt für ihre Langlebigkeit und dafür die Boden-, Klima und Lagencharakteristik jedes Jahrgangs exakt widerzuspiegeln. Ein Versteigerungswein ist eine Spezialabfüllung der besten Weine eines Weinguts. Bereits früh im Weinbereitungsprozess werden im Weinberg Parzellen oder Trauben und im Keller Fässer selektiert, die eine besonders hohe Qualität aufweisen. Diese Weine können ausschliesslich auf Auktionen erworben werden und sind nicht im freien Handel erhältlich. Die Flaschen sind mit einem entsprechenden Aufkleber gekennzeichnet. Die jährlichen VDP.Versteigerungen sind traditionell ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Prädikatsweingüter. Nebst den Selektionen der besten Weine des jüngsten Jahrgangs werden auch ausgesuchte Raritäten aus den Schatzkammern der Prädikatsweingüter angeboten. Für die Raritäten gilt zudem, dass diese ununterbrochen in den Erzeugerkellern gelagert wurden, eine Garantie für die Authentizität und Qualität der Weine.

Terroir / Vinifikation

Devonschiefer Verwitterungsboden sind die geologischen Bodengegebenheiten dieser steilen Hanglage, welche mit bis zu 70% Neigung und seiner süd-südwest Exposition optimale Voraussetzungen für die Rebstöcke bildet.

Selektive Handlese, Spontangärung, langer Ausbau auf der Feinhefe.

Charakter

Helles Gelb mit leichten Grünreflexen. In der Nase reife Aromen von Wiliamsbirne und Mango. Am Gaumen komplex, elegant mit einer vibrierenden Säurestruktur. Noten von Mandarine und Birne im Nachhall.

Top