Quilceda Creek Vintners

Quilceda Creek Vintners

Gegründet wurde Quilceda Creek im Jahre 1979 von Alex Golitzin auf Anraten seines in der Zwischenzeit verstorbenen Onkels André Tchelistcheff, dem legendären und wichtigsten Önologen Amerikas im Zeitraum nach dem zweiten Weltkrieg bis Mitte/Ende der 70er Jahre. Im Jahr 1993 stieg Alex' Sohn Paul als Winemaker in den Betreib mit ein und verhalf dem Weingut zu einer noch besseren Weinqualität. Das Ziel war und ist es noch immer einer der weltbesten Cabs zu produzieren. Der 2007er war der vierte Jahrgang innerhalb von sechs Jahren, der die vollen 100 Punkte von Robert Parker erhalten hat!

Website des Winzers

Alle Weine dieses Winzers

Top