Region
Jahrgang
2020
Traubensorte
100% Grenache / Garnacha
Inhalt
75 cl
Bewertung
95 Punkte Jeb Dunnuck

> Mehr zur Region Rhonetal
> Mehr über Château de Saint Cosme

Gigondas "Le Claux" AC

CHF 98.00 inkl. MWST
Anzahl
Artikel-Nr.: 14085


Lieferung innerhalb von 2 Arbeitstagen
Versandkosten gratis ab 12 Flaschen oder CHF 199
Persönliche Beratung +41 44 299 40 30

Charakter

Tiefes Rubinrot, in der Nase würzige Frische, schwarze Kirschen, Himbeeren, Leder und orientalischen Gewürzen. Eleganter, saftiger und kräftiger Körper mit seidigen Tanninen. Grosses Lagerpotenzial.

Vinifikation

Das selektionierte Traubengut wird nach der manuellen Lese ohne zu entrappen einer kühlen Maischestandzeit unterzogen. Anschliessend wird in den uralten unterirdischen Kelleranlagen vinifiziert. Der Wein reift nach der schonenden Pressung für 12 Monate in 20% neuen und 80% gebrauchten Fässern, bevor er unfiltriert abgefüllt wird.

Terroir

Die Reben in der 1,8 Hektar grossen Lage "Le Claux" sind die ältesten des Anwesens. Sie befinden sich in einem eingezäunten Ort, wie der Name Claus, Claux, Clausas, Clauzis, abgeleitet aus dem lateinischem Clausum was für "geschlossen" steht, besagt. Der Untergrund besteht aus tonhaltigem Kalkmergel der Miozäne-Epoche, kleine spitze Steine bilden die Oberfläche. Aus dieser Lage gehen typischerweise Weine mit grosser Finesse und charakteristischen Aromen nach Sauerkirsche hervor.

Top