Empfehlungen

Weinempfehlung von Raffaele Miglio, Bottega dei Sapori Dübendorf

Der aus Neapel stammende Raffaele Miglio – von allen Raffi genannt – führt seit 13 Jahren die kleine aber feine Bottega dei Sapori in Dübendorf. Die Lokalität ist eine einzigartige Kombination aus Shop und Restaurant und das breite Angebot umfasst ausschliesslich italienische Spezialitäten.

"Meine Bottega ist zu einem beliebten Treffpunkt für Feinschmecker geworden. Die Gäste vertrauen auf die Qualität meiner Entdeckungen aus Italien und schätzen Spezialitäten aus kleiner Produktion. Dies gilt für die Delikatessen gleichermassen wie für die Weine. Dort überzeugt beispielsweise der Franciacorta Dosaggiozero von Andrea Arici, Azienda Agricola Colline della Stella. Von diesem aufstrebenden Weingut in der Lombardei habe ich gleich drei hervorragende Weine ins Sortiment aufgenommen: den klassischen Franciacorta, den Rosé und den Riserva. Alle drei weisen delikate Fruchtnoten in der Nase auf. Am Gaumen sind eine wunderbar cremige Textur sowie eine angenehme Mousse spürbar. Die Säure ist feingliedrig, der Abgang sehr elegant. Zudem glänzt er mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis. Liebhaber von trockenen Schaumweinen kommen mit dem Franciacorta auf jeden Fall voll auf ihre Kosten."

Raffaele Miglio
Besitzer Bottega dei Sapori

zurück

Top