Region
Jahrgang
2016
Traubensorte
90% Merlot
10% Chardonnay
Abfüllung
150 cl
Bewertung
91 Punkte Robert Parker

> Mehr zur Region Tessin
> Mehr über Tenuta Castello di Morcote

Castello di Morcote Bianco DOC Ticino

CHF 83.00 inkl. MWST


Lieferung: innerhalb von 1-5 Werktagen
Abholung: im Boucherville Lager

Anzahl
Artikel-Nr.: 11266


Versandkostenfrei ab 36 Flaschen oder CHF 300
Persönliche Beratung +41 44 299 40 30

Weingut / Geschichte

Der Weinberg der Tenuta Castello di Morcote wird als einer der Schönsten des Tessins bezeichnet und die heute dort produzierten Weine gehören zum Besten, was das Tessin zu bieten hat. Seit 2009 leitet Gaby Gianini, Mitinhaberin, das Weingut mit viel Power und Leidenschaft. Mit Erfolg – Tenuta Castello di Morcote wurde vom Gault&Millau zum Rookie des Jahres 2015 auserkoren.

Terroir / Vinifikation

Die Reben gedeihen am Hang mit einer süd-südöstlichen Ausrichtung auf einer Höhe zwischen 300 und 450 Meter. Der Boden setzt sich aus Granit und Porphyr zusammen, zudem erwärmt sich dieser durch die Reflektion des Luganersees, was den Trauben eine optimale Reife gibt.

Das selektionierte Traubengut wird nach der manuellen Lese schonend gepresst und anschliessend im temperaturgesteuerten Edelstahltank vergoren. Daraufhin reift der Wein für 18 Monate im 350 lt. Barrique (erst- und zweit- Belegung, wo der biologische Säureabbau stattfindet und regelmässig das Hefesatzaufrühren (bâtonnage) angewendet wird.

Charakter

Mittleres Zitronengelb, duftet herrlich nach Agrumi, Blumen und angenehmen Anklängen vom Holz. Der Wein hat eine tolle Gaumenpräsenz mit einer vordringenden Fruchtigkeit, bringt viel Frische und Mineralität mit. Durch die Lagerung im Barrique und die eleganten Tannine gewinnt er an Fülle, Kraft und Substanz!

Top