News

Günther Jauch in der Schweizerischen Weinzeitung

Im Rahmen der grossen Deutschland Degustation von Boucherville, reiste Moderator und Weingutbesitzer Günther Jauch nach Zürich, um die Weine des Weinguts von Othegraven persönlich zu präsentieren. Im Restaurant Spitz fand vorgängig das Interview mit der Schweizerischen Weinzeitung statt.

Günther Jauch ist ein direkter Nachkomme der Winzerfamilie von Othegraven. Im Jahr 2010 entschied er sich zusammen mit seiner Frau Thea das Weingut zu übernehmen, um eine drohende Zerschlagung abzuhalten. Gemeinsam hat sich das Ehepaar Jauch als Quereinsteiger tief in die Materie eingearbeitet und führt das Gut nun erfolgreich in die Zukunft.

Im Gespräch mit der Schweizerischen Weinzeitung erzählt Jauch über die spürbare Renaissance der Saarweine, die steigende Nachfrage nach Kabinetten und die Herausforderungen, welchen er sich als Weingutbesitzer täglich stellen muss.

zurück

Top