Weingut Emrich-Schönleber

Weingut Emrich-Schönleber

Ein guter Wein ist authentisch. Durch seine Herkunft, seinen Charakter, seine Historie. Aus diesem Grund hegen und pflegen die Schönlebers die Reben in den Monzinger Spitzenlagen mit Leidenschaft. In die Erhaltung und Rekultivierung der besten, meist sehr steilen Stücke im Frühlingsplätzchen und dem Halenberg investieren sie seit Jahrzehnten viel persönliches Engagement. Die Weine werden so besonders charaktervoll und spiegeln die ganze Vielfalt ihrer aussergewöhnlichen Terroirs wider.
Die Familie Schönleber betreibt zwar schon seit über 250 Jahren Weinbau, die eigentliche Entwicklung zum Weingut heutiger Prägung begann jedoch erst Ende der 60er Jahre. Seitdem vergrösserte der Betrieb die Weinbergfläche von damals 2 auf nunmehr 17 Hektar, die heute zu 85% mit der Rebsorte Riesling bestockt sind. Einer der Leitsätze des Betriebs lautet wie folgt: "Nur" gute Weine sind uns zu wenig!

Website des Winzers

Alle Weine dieses Winzers

Top